Lillie & Terence 01. März 2010

DOK/ VDH Augenuntersuchung: Jährlich

ohne Befund

DOK/VDH Augenuntersuchung: Jährlich

ohne Befund

HD: A2,  ED: frei, OCD: frei,

PRA: frei

HD: A2, PRA: frei,             

Genetischer Status: MDR1: +/+,

CEA: +/+, HSF4: +/+

Genetischer Status: MDR1: +/-,

HSF4: +/+

Für unseren ersten Wurf haben wir uns für einen Rüden von Heike Gier (www.blue-aussies.de) entschieden. Heike Gier züchtet schon seit vielen Jahren erfolgreich Australian Shepherds. Insbesondere ihr Rüde Terence hat uns durch seine ruhige Art und sein freundliches Wesen sofort überzeugt.

Wie erwartet hat Lillie ihren ausgeprägten "will to please" und ihre menschenbezogene Art an ihrem ersten Nachwuchs weitergegeben. Die Welpen wissen sich sowohl im Hundesport zu präsentieren, führen aber auch als Familienhund ein zufriedenes und ausgefülltes Leben. Die Kleinen haben meine Erwartungen mehr als übertroffen und wir freuen uns, dass wir für alle so liebe neue Familien gefunden haben.

Scallywag's Cooper

Rüde, black tri

 

Cooper ist zu der sehr netten Familie Pusdrowski nach Haltern am See gezogen und mischt nun das Leben der fünfköpfigen Familie auf. Da Cooper ihr erster Hund ist, freue ich mich um so mehr mitzuerleben, dass das Zusammenleben gut klappt und sie ihren Cooper nicht mehr missen möchten.

Scallywag's Edward (Eddy)

Rüde, black tri, 55 cm, 27 Kg

Eddy ist zu Günter und Berbel nach Oberhausen gezogen und wird sein Herrchen zükünftig bei seinem Training für Marathons und Triathlons unterstützen. Dennoch für ausreichende Erholung wird gesorgt, denn es geht mehrmals im Jahr in den Urlaub. So hat Eddy auch bereits seine ersten Flugerfahrungen machen können.

 

Scallywag's Peach

Hündin, black tri, 49 cm, 16 Kg

Peach, der kleine Wildfang, hält ihre neue Familie, Susi und Mona aus Bottrop, mächtig auf trab. Nach der Durststrecke von einem Jahr, kann es Susi nicht mehr erwarten, mit Peach endlich Agility zu machen.

Sporterfolge      
16.10.2011 BH-Prüfung bestanden  
24.08.2013  Agi A1 2./27 1. Quali
01.06.2014  Agi A1 4./17 2. Quali
28.06.2014 Agi A1 3./21 3. Quali

Scallywag's Ally

Hündin, black tri, 53 cm, 23 Kg, kastriert 

Ally ist im Moment noch in der Junghundestunde und übt Unterordnung. Voraussichtlich wird Christina Anfang Oktober mit ihr die BH laufen. Geplant ist eine Karriere in Agility, so dass sie bereits seit einigen Wochen in der Agility-Anfängergruppe übt. Wenn alles klappt wird Christina nächstes Jahr mit ihr auf Tuniere gehen.

Ally wurde bereits geröntgt und ihr wurde eine HD: A2 und ED: 0 bestätigt.

2010 gab es bei Familie Tylla aus Otterstadt noch menschlichen Familienzuwachs. Die kleine Sarah wurde geboren und wir freuen uns zu hören, dass alles super klappt. Ally liebt es mit Sarah zu kuscheln und bei Sarah ist Ally's ungestüme Art nicht zu sehen, sie geht ganz vorsichtig mit ihr um.

 

Sporterfolge:

VDH

Da die Liste mittlerweile zu lang werden würde, machen wir es kurz, Ally läuft erfolgreich Agi in der A3.

ASCA      
Mönchengladbach ASCD 08.09.2015 JS-N 10 Punkte 1. Leg
Mönchengladbach ASCD 08.09.2015 JS-N 10 Punkte 2. Leg JS-N-Titel
Mönchengladbach ASCD 08.09.2015 RS-N 10 Punkte 1. Leg
Mönchengladbach ASCD 08.09.2015 RS-N 10 Punkte 2. Leg
       

 

Scallywag's Maruh

Hundin, blue merle, 51 cm, 19 Kg

Maruh lebt bei Elke in Marl und genießt dort mit Aussie-Hündin Dusty ihr Leben. Die Zwei sind ein Herz und eine Seele. Und mit den Beiden wird es sicherlich nie langweilig.  Elke liebt es ihren zwei Aussiedamen Hundetricks beizubringen.

Dusty und Maruh haben auch eine eigene Homepage: www.elkeundco.de Ganz zu meiner Freude finden sich regelmäßig neue Filme über die Zwei bei youtube:

 

Ein paar Tricks

 

Eiszeit

 

 

Scallywag's Tamina (Tammi)

Hündin, blue merle, 49cm, 15kg

liebt alles und jeden, will überall dabei sein und macht jeden Quatsch mit. Durch ihre freundliche Art wickelt sie jeden um den Finger, auch wenn sie doch sehr frech aussieht und oftmals auch ist.

Tammi lebt bei Jenny und Ronny in Chemnitz mit Mixhündin Flower.
Sie wird im Agility und Obedience ausgebildet und wird darin auch bald ihre ersten Erfolge haben :-) Sie ist extrem lernbegierig und versucht ihrem Frauchen alles Recht zu machen.

Tammi hat mit Flower ihre eigene Homepage: www.flowers-power.de

Auch Tammi ist bereits HD ausgewertet und hat eine A2 Hüfte.

 

Sporterfolge VDH:

Auch hier wollen wir es kurz machen. Tammi läuft ebenfalls erfolgreich Agi in der A3, hat sich bereits 2 Mal für die Deutsche Meisterschaft VDH qualifiziert und bei ihrem Start 2014 den 3. Platz und 2015 den 6. Platz nach Hause geholt.

 

Scallywag's Lenni

Rüde, black tri, 55 cm, 28 Kg

 

Lenni ist in Wesel geblieben und wohnt nun bei meiner Freundin Ilka. So sehe ich den Kleinen fast täglich beim gemeinsamen Gassi oder in der Hundeschule. Zu Ilka's Rudel gehört noch der Aussie Rüde Jackson und die Zwei habe sich gesucht und gefunden.

 

 

Scallywag's Phoebe

Phoebe unsere Ausbrecherkönigin, die Einzige, die es immer mal wieder geschafft hat aus dem Welpenauslauf heraus zu kommen, ist zu Familie Rühl nach Alzey gezogen. Aufgrund Steffis Beruf, hätte sie sich gut vorstellen können aus Phoebe einen Therapiehund machen zu können. 

Im Moment ist Phoebe noch so aktiv, dass die Therapiehundausbildung erst einmal auf sich warten lassen muss, bzw. die Zukunft zeigen wird, ob sie die Laufbahn einschlagen wird. Nichtsdestotrotz hat Phoebe ihre Familie durch ihre wache, erfinderische und menschenbezogene, verschmuste Art in ihren Bann gezogen, so dass ich mich freue zu hören, dass sie die Kleine um nichts in der Welt mehr eintauschen wollen.

Scallywag's Jelly Minerva (Scally)

Hündin, blue merle, 50 cm, 21 Kilo

Wie sollte es anders sein, als dass sich eine Familie in die Scally verliebt, die als Reitpferd einen Appaloosa haben. Und nachdem dann drei Generationen angereist sind, um ihr neues Familienmitglied kennenzulernen, stand natürlich fest, Scally zieht nach Gifhorn zur Familie Heß.

Scally genießt ihr Hundeleben als Familienhund. Tagsüber geht die Oma mit Scally kilometerweit spazieren. Die Erziehung wird von Mama Sylvia übernommen und nach der Schule übernehmen die Mädels Scally's Betreuung. Ein Hobby von Scally ist das Zusammentreiben der drei hauseigenen Katzen. Zudem begleitet Scally ihre Familie mit zum Stall, so dass bereits zwischen Pferd und Hund eine große Liebe entstanden ist.